Alter St. Matthäus Kirchhof

Der alte St. Matthäus Kirchhof im südlichen Tiergartenviertel, Stadtteil Schöneberg, gehört ebenfalls zu Berlins kulturhistorischen Friedhöfen. Er wurde am 25.März 1856 durch die Beerdigung der Frau des Rittmeisters Krottnauer-Petersen eröffnet. Das Gebiet konnte relativ kostengünstig erworben werden, da es zum Wohnen oder für die Landwirtschaft eher ungeeignet war.

Damals lag der Friedhof noch ziemlich außerhalb und war deswegen wegen seiner ruhigen, schönen Hanglage besonders beliebt. Das Gelände musste sogar öfters vergrößert werden, da die Zahl der Bestattungen so hoch war. Um dies einzudämmen, wurden die Friedhofsgebühren für die Nichtmitglieder der St.-Matthäus-Gemeinde drastisch erhöht, was jedoch nicht unbedingt zum erhofften Erfolg führte.

Deswegen musste der Friedhof für gemeindefremde Personen schließlich ganz gesperrt werden. Heute gilt dies allerdings nicht mehr, weil die St.-Matthäus-Gemeinde eine der kleinsten Berlins ist und auch durch moderne Bestattungsarten wie die Feuerbestattung weniger Platz verbraucht wird.

In Zeiten des Nationalsozialismus wurden ein Drittel der Grabstätten auf den Südwestkirchhof Stahnsdorf umgelagert. Die noch erhaltenen historischen Grabmäler stehen heute zumeist unter Denkmalschutz. Dazu gehören z. B. die Gräber der Gebrüder Grimm, Gustav Eberleins, Leopold Kroneckers, Ernst Curtius‘ und vielen weiteren. Es besteht auch die Möglichkeit, Patenschaften für besonders alte Gräber zu übernehmen, da die Erhaltung dieser hohe Kosten verursachen und ihnen sonst der Verfall droht.

Adresse:
Großgörschenstraße 12-14
10829 Berlin

Verwaltung:
Alter Friedhof 12 Apostel und St. Matthäus
Friedhofsverwaltung
Kolonnenstr. 24-25
10829 Berlin

Öffnungszeiten:
Januar/Dezember: tägl. 8.00-16.00 Uhr
Februar/November: tägl. 8.00-17.00 Uhr
März/Oktober: tägl. 8.00-18.00 Uhr
April/September: tägl. 8.00-19.00 Uhr
Mai/August: tägl. 8.00-20.00 Uhr



Kontaktadresse:

Alter St. Matthäus Kirchhof
Großgörschenstraße 12
10829 Berlin

Wir möchten Sie darauf hinweisen, das dies nicht der offizielle Internetauftritt des jeweiligen Friedhofs ist. Zu Fragen bezüglich verlorener Gegenstände oder Ähnlichen wenden Sie sich bitte direkt an den Friedhof.

Kontaktadresse:
eulert-Bestattungen
Am Sandhaus 14
13125 Berlin

Außerhalb der Bürozeiten, können Sie auch gerne telefonisch einen Termin vereinbaren.


Bürozeiten:
Mo.-Fr.: 10 - 16 Uhr

Eine unserer Stärken
sind Hausbesuche
in ganz Berlin!
Seebestattungen Berlin günstig und würdevoll von eulert-Bestattungen.de --- Copyright by eulert Bestattungen